AUSFLUG VON AGADIR

Taroudant Tiout Ausflug

Taroudant Tiout Ausflug

Taroudant ist das Fundament der saadischen Dynastie, bevor sie Marrakesch als ihre Hauptstadt benutzten. Aufgrund der roten Farbe ihrer Gebäude und engen Gassen wird sie immer als das „kleine Marrakesch“ bezeichnet.

Abfahrt von Ihrer Unterkunft um 08:00 Uhr für einen Tagesausflug in die Stadt Taroudant Unterwegs können wir Ziegen sehen, die auf dem Weg durch die fruchtbare Süßebene mit ihren Zitronenhainen auf Bäume klettern. Sie besuchen die faszinierende, von alten Mauern umgebene Stadt Taroudant, ein uralter Ausgangspunkt Punkt für die Goldkarawanen.

Während des Ausflugs nach Taroudant entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die meisten anderen Orte des sozialen Alltags der Menschen. Sie wandern durch die Souks, umrunden die Mauern und schlendern über den kleinen Platz Alaouine, bekannt als "Assarag Platz". Sie spazieren durch die Gassen der Medina und besuchen den Berber-Schmuckmarkt.

Gegen Mittag, in Richtung des Dorfes Tiout, 19 km von Taroudant entfernt, eine herrliche Oase mit hügeligen Palmen, in der Sie das traditionelle Leben der Berber und ihre Unterbringung entdecken und mit Sicherheit mit einem Pfefferminztee willkommen heißen können. Mittagessen typisch für den Einwohner. Anschließend unternehmen Sie einen Spaziergang zum Palmenhain zu Fuß (oder optional auf einem Esel). Am späten Nachmittag fahren Sie nach Agadir und bringen Sie zu Ihrem Hotel.

Book now : 40 €